Strache-Scheidung offenbar fix

Ehe-Aus?

(16.09.2022) EHE-Aus? Die Strache-Scheidung ist offenbar fix. Trotz „schwerer Eheverfehlungen“ will Philippa Strache aber wohl eine friedliche und schnelle Lösung der offenbar gänzlich unüberbrückbaren Probleme. Das berichtet die „Krone“ heute! Die Scheidungsverhandlung soll laut Medienberichten am 9. November am Bezirksgericht Klosterneuburg in NÖ stattfinden. Philippa Strache und der EX-FPÖ-Obmann und EX-Vizekanzler HC Strache sind seit 2016 verheiratet. Seit über einem Jahr wird bereits über die Trennung des Paares getuschelt. 6 Jahre lang ist Philippa an seiner Seite gestanden. Vertreten wird Philippa Strache in dieser Klage die Scheidungsanwältin Kristina Venturini.

(mt)

Kryptowährungen = Klimakiller

Schädlicher als Rindfleisch

Beschleunigter NATO-Beitritt?

Selenskyj stellt Antrag

Annexion besetzter Gebiete

International nicht anerkannt

Mikrokondom: Safety first

Kondom als Mikrofonschutz

Illegale Annexion "nie akzeptieren"

Ukraine: Van der Bellen

MFG verliert zentrale Figur

Austritt

Inflation steigt auf 10,5%

Rekordniveau seit 70 Jahren

Rad: Freie Fahrt bei Rot

Erste Kreuzung in Linz