Strafft BH in der Nacht die Brust?

(05.11.2014) „Trag' in der Nacht einen BH, dann bleibt dein Busen so schön wie meiner“! Das hat jedenfalls unlängst Schauspielerin Halle Berry behauptet. Sie hat mit 48 Jahren ja immer noch ein perfektes Dekolleté. Und das liege daran, dass sie beim Schlafen immer einen BH trage, auch wenn es unbequem sei. Beauty-Experten sind da skeptisch. Wichtiger sei es, im Alltag für einen guten Halt zu sorgen.

Etwa beim Sport, sagt Schönheitschirurg Alexander Siegl:
"Generell ist zu sagen, dass ein BH eine Stützfunktion auf das Brustgewebe ausübt. Aber in der Nacht spielt das kaum eine Rolle. Denn: Wenn man liegt - egal in welcher Position - ist der Zug nach unten, entsprechend der Schwerkraft, nur sehr gering."

Mordalarm in Gerasdorf

Mann mit Kopfschuss getötet

Tierquäler verstümmelt Ente

Prämie für Hinweise

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet