Strippen auf der Beerdigung

Strippen bis in den Tod: Das war wohl die schrägste Beerdigung seit langem. In Taiwan hat eine liebende Ehefrau ihrem gerade verstorbenen Mann ein ungewöhnliches Geschenk posthum gemacht. Sie wollte eine Beerdigung für ihn, die auch ihm Spaß gemacht hätte und hat deshalb einfach mal ein paar Stripperinnen engagiert. In Dessous und Stiefeln haben diese um den Sarg getanzt.

Aus für Belästigungen

Volksgarten wird Rettungsanker

Mann wacht ohne Penis auf

keine Erinnerungen

Elefantenjagd in Botswana

Wieder erlaubt!

Good News von Ed Sheeran!

"No.6 Collaborations Project"

102-Jährige begeht Mord!

Im Altersheim

Bürgermeister verteilt Viagra

Dorf hat Nachwuchs-Problem

Rettungsheli außer Kontrolle

Patient stürzt aus Maschine

"Adoption auf dem Laufsteg"

in Brasilien!