Student überflutet vier Stockwerke

(21.02.2017) Weil ein junger Mann zu viel getrunken hat, überflutet er vier Stockwerke eines Studentenheims.

Der „Schwarzwälder Bote“ berichtet über den krassen Fall, der sich im deutschen Bundesland Baden-Württemberg abgespielt hat. Der betrunkene Student schläft unter der Dusche ein – bei laufendem Wasser ….

Weil er den Abfluss abgedeckt hat, gibt’s eine riesige Überflutung. Das Wasser überschwemmt vier Stockwerke des Studentenheims. Der Schaden ist so schlimm, dass jetzt mehrere Apartments geräumt werden müssen.

Bestimmt hast du einen Kumpel, dem genau so etwas auch passieren könnte – markiere ihn in den Kommentaren!

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie