VIDEO: Britin steckt in Glascontainer fest

(20.10.2014) Im Suff im Müll stecken geblieben. Diese schräge Story hat eine 19-jährige Studentin aus Großbritannien zu erzählen. Chelsie Redwood ist mit Freunden in Southampton fortgegangen. Plötzlich steckt sie ihren Kopf in einen Glascontainer und kann ihn nicht mehr herausziehen.

Laut Feuerwehr war sie wohl auf der Suche nach mehr Alkohol. Die Einsatzkräfte schaffen es schließlich, sie mit Spezialgeräten aus der Mülltonne herauszuschneiden.

Chelsie ist das alles ziemlich peinlich. Sie sagt nur: "Das mache ich nie wieder!"

Teile das auf Facebook und zeige deinen Freunden, wo sie kein Bier finden!

Hans Krankl festgenommen

Nach Bundesliga-Match

Formel 1 Auto auf Autobahn

Polizei ermittelt nach Video

Zug erfasst Jugendlichen

NÖ: 18-Jähriger tot

Verkehrsunfall in Schladming

Drei Menschen sterben

"Schweigen gleicht Mitschuld"

Selenskyj spricht zu Russen

81-Jährige vor Gericht

Nach Tod der Tochter

Kleinkind bei Unfall verletzt

Notarzthubschrauber im Einsatz

Kickl gegen Kirchenbeitrag

"Akt der christlichen Nächstenliebe"