Facebook: Mach eine Woche Pause!

(10.11.2015) Es ist total entspannend, mal eine Woche Facebook-Pause zu machen! Dänische Forscher haben das bei einem Experiment herausgefunden.

Sie haben Testpersonen in zwei Gruppen geteilt. Eine hat Facebook wie gewohnt weiter verwendet, die andere nicht. Nach einer Woche waren die Teilnehmer der „Offline-Gruppe“ deutlich zufriedener, ausgeglichener, konzentrierter und weniger gestresst.

Wir dürfen nicht vergessen: Auf Facebook sind wir einem ständigen Konkurrenzkampf ausgesetzt, sagt Jugendkulturforscher Philipp Ikrath:

"Man vergleicht sich ständig mit anderen, man muss immer glücklich und zufrieden wirken und das Profil muss immer perfekt gepflegt sein. Dadurch steht man durchgehend unter Druck, immer mehr positive Dinge posten zu müssen. Wenn man sich diesem Druck für eine Woche entzieht, entspannt das sofort ungemein."

Probier es doch selbst aus und schau, wie es dir nach einer Woche Facebook-Pause geht!

Biontech gegen alle Varianten

Die derzeit grassieren

23 Tonnen Gemüse auf der A2

Nach Unfall mit LKW

Wien: Lobaubesetzung 2.0?

Klimaaktivistin im Hungerstreik

"Österreich kein Spaziergang"

Italienische Presse warnt

Aktivist gegen Falschparker

Klebeband als Hilfsmittel

Top-Ten: Hitze-Juni

seit 254 Jahren

CO-Vergiftung durch Klimagerät

Vorsicht bei Gasthermen

Nach Autounfall:

Vater lässt kleine Tochter zurück!