Facebook: Mach eine Woche Pause!

(10.11.2015) Es ist total entspannend, mal eine Woche Facebook-Pause zu machen! Dänische Forscher haben das bei einem Experiment herausgefunden.

Sie haben Testpersonen in zwei Gruppen geteilt. Eine hat Facebook wie gewohnt weiter verwendet, die andere nicht. Nach einer Woche waren die Teilnehmer der „Offline-Gruppe“ deutlich zufriedener, ausgeglichener, konzentrierter und weniger gestresst.

Wir dürfen nicht vergessen: Auf Facebook sind wir einem ständigen Konkurrenzkampf ausgesetzt, sagt Jugendkulturforscher Philipp Ikrath:

"Man vergleicht sich ständig mit anderen, man muss immer glücklich und zufrieden wirken und das Profil muss immer perfekt gepflegt sein. Dadurch steht man durchgehend unter Druck, immer mehr positive Dinge posten zu müssen. Wenn man sich diesem Druck für eine Woche entzieht, entspannt das sofort ungemein."

Probier es doch selbst aus und schau, wie es dir nach einer Woche Facebook-Pause geht!

Corona-Schlendrian in Discos

Viele Regelverstöße in Wien

Wirbel um FPÖ-Corona-Wahlparty

Party ohne Maßnahmen

Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!