Stylinghit im Sommer: Beerentöne

(14.08.2018) Lila, pink, weinrot – beerige Töne sind diesen Sommer so richtig in. Wenn du auf der Straße die Blicke auf dich ziehen möchtest, solltest du also auf jeden Fall nach einem Kleidungsstück in diesen Farben suchen.

Am besten kombinierst du sie mit neutralen Tönen wie beige und schwarz oder sorgst in einer Kombi mit senfgelb oder orange für interessante Kontraste. Für einen Knalleffekt sorgt auch stilsicheres Durchmischen. Stylingexpertin Irmie Schüch-Schamburek erklärt, wie du dein perfektes Beerenoutfit erstellen kannst:

"Um zu erkennen, was zu dir passt, kannst du das Kleidungsstück einfach im Tageslicht ans Gesicht halten. Dann bewegt man es langsam Richtung Bauch und wieder hoch. So kannst du sehen, ob es dich eher zum Strahlen bringt oder fahl wirken lässt. Wer dann richtig modern sein möchte, kann Beerentöne mischen. Dafür brauchst du aber wirklich Farbgefühl!"

Hier ein paar Style-Anstöße, damit auch du mit deinem beerigen Outfit punkten kannst:

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November

D setzt KTN auf die rote Liste

neue Maßnahmen für ganz Ö