Suche nach Sextäter in Mistelbach

Sextaeter Mistelbach Fahndung

Im Bezirk Mistelbach in Niederösterreich fahndet die Polizei auf Hochtouren nach einem Sextäter! Bereits Ende Jänner kommt es im Gemeindegebiet von Ulrichskirchen zu einer versuchten Vergewaltigung. Eine 44-Jährige wird nach einem Lokalbesuch von einem Unbekannten angegriffen. Nur weil sich die Frau heftig gegen die Sexattacke wehrt, kann sie dem Mann entkommen.

Suche nach Sextäter in Mistelbach 1

Jetzt wird mittels Phantombild nach dem Täter gesucht.

Walter Schwarzenecker von der Polizei Niederösterreich:
"Es wird nach einem etwa 35 bis 40 Jahre alten Mann gefahndet. Er ist etwa 170 cm groß, hat kurze dunkle Haare und einen drei Tage-Bart. Er dürfte in gebrochenem Deutsch sprechen und war zum Tatzeitpunkt mit einer dunkelblauen Jeans und einer schwarzen Jacke bekleidet."

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Wolkersdorf unter der Telefonnummer 059133-3278.

ÖVP triumphiert!

EU-Wahl: Erste Zahlen

Aus für Belästigungen

Volksgarten wird Rettungsanker

Mann wacht ohne Penis auf

keine Erinnerungen

Elefantenjagd in Botswana

Wieder erlaubt!

Good News von Ed Sheeran!

"No.6 Collaborations Project"

102-Jährige begeht Mord!

Im Altersheim

Bürgermeister verteilt Viagra

Dorf hat Nachwuchs-Problem

Rettungsheli außer Kontrolle

Patient stürzt aus Maschine