Südafrikaner ohne Führerschein

Drucker ist in Deutschland

(14.01.2022) Über 100.000 Menschen in Südafrika fahren derzeit mit abgelaufenem Führerschein herum. Grund dafür ist die defekte Druckmaschine, die gerade in Deutschland repariert wird. Nach Medienberichten ist dieser Drucker, der einzige, der von den 1990er Jahren angeschafften Druckern noch funktionieren würde und in Betrieb sei.

Da in Südafrika der Führerschein alle fünf Jahre erneuert werden muss, hat Verkehrsminister Fikile Mbalula eine Übergangslösung bis Ende März, sowie neuartige Führerscheine angekündigt. Diese sollen bei der ersten Kabinettssitzung des Jahres genehmigt werden.

(vs)

Toter nach Lawinenabgang

Drama um 32-Jährigen

Beat Feuz gewinnt Abfahrt

Hemetsberger Platz 3

Soldaten stark belastet

Pandemie hinterlässt Spuren

Wie gefährlich ist Omikron?

Großer Faktor: Der Impfstatus

Feller positiv

Kein Kitz-Slalom

Einfach weggeworfen!

Schock-Bilder aus Österreich

Wiener Spitalsärztin bedroht

und mit Blut bespritzt

Squid Game: 2. Staffel

Serien-News!