Süß: Liger im russischen Zoo!

tiger bruellt 611

(30.01.2017) Soo süß ist das Ligerbaby aus einem Wanderzoo nahe der südrussischen Stadt Rostow! Es ist eine Kreuzung aus einem Löwen und einer Tigerin. Die ungewöhnliche Raubkatze wurde Zar benannt und wurde bereits vor zweieinhalb Monaten geboren. Die Mama ist die einzige Tigerin im Zoo, der Vater, ein Löwe.

Die beiden sollen immer Seite an Seite leben und sich gut kennen. Als dann die Paarungszeit für die Tigerin gekommen ist, war nur diese Möglichkeit eine Option. Das Ligerbaby wird momentan von der Milch einer Ziege ernährt und soll später bis zu 400 Kilogramm schwer werden! Momentan ist Zar nicht größer als eine Katze, hat das beige Fell eines Löwen und die Streifen eines Tigers im Gesicht. Nur ca. 20 Ligers soll es weltweit geben.

Flug startet 1 Monat zu früh

Landung verweigert

Fäkalien auf Justizgebäude

Mann bewirft Gerichtsgebäude

VW Diesel-Skandal

Anspruch auf Schadenersatz

Kultur- und Freizeitbereich

Neue Regeln für den Restart

Sperma statt Rosen

schwanger durch Casting-Show

Mann dringt in Zoo-Gehege ein

will Bärin ertränken

Thiem wieder in Action

Generali Open Pro Series

Erdbeben bei Live-Interview

alles wackelt