Süß: Seelöwe kommt ins Luxusrestaurant

Ein süßes Seelöwenbaby ist gerade der Star in den Social-Networks. Kein Spaß: Das Tier ist einfach durch eine Hintertür in ein Luxusrestaurant im kalifornischen San Diego gerobbt und hat es sich auf einer Sitzbank gemütlich gemacht. Als die Restaurantbetreiber in der Früh aufsperren und auf den Seelöwen treffen, trauen sie ihren Augen kaum. Das Jungtier war völlig ausgehungert – es dürfte keine Nahrung gefunden und sich deshalb vom Strand aus Richtung Restaurant aufgemacht haben. Experten des nahe gelegenen SeaWorld Parks haben es abholt und päppeln es jetzt wieder auf.

Toxischer See: Influencer krank

Facepalm!

Grundwehrdienst "unattraktiv"

Darum will keiner zum Heer

Mordprozess: 25x zugestochen

Ex vor Augen des Kindes getötet

Warum sehen alle älter aus?

Hallo Falten und graue Haare

Zusatzkosten bei Billigfliegern

Augen auf beim Buchen!

Heer: Kommt Teil-Tauglichkeit?

Jährlich fehlen 2000 Rekruten

21 Grad in Nordkanada

Rekord in nördlichster Siedlung

Bub auf Gleisen gefangen

Täter noch strafunmündig