Süß: Seelöwe kommt ins Luxusrestaurant

(07.02.2016) Ein süßes Seelöwenbaby ist gerade der Star in den Social-Networks. Kein Spaß: Das Tier ist einfach durch eine Hintertür in ein Luxusrestaurant im kalifornischen San Diego gerobbt und hat es sich auf einer Sitzbank gemütlich gemacht. Als die Restaurantbetreiber in der Früh aufsperren und auf den Seelöwen treffen, trauen sie ihren Augen kaum. Das Jungtier war völlig ausgehungert – es dürfte keine Nahrung gefunden und sich deshalb vom Strand aus Richtung Restaurant aufgemacht haben. Experten des nahe gelegenen SeaWorld Parks haben es abholt und päppeln es jetzt wieder auf.

Rekord-Cannabis-Fund in LKW

Wert: über 1,5 Mio Euro

Streit um gelüftete Klassen

Corona vs. Erkältung

Frauen verdienen 1/3 weniger

Corona verstärkt Ungleichheit

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab

Cluster an Wiener Schule

bereits 40 Corona-Fälle

Trump: „Pandemie bald vorbei“

bei Wahlkampf zu Fans

Macht Bayern die Grenze dicht?

wegen zu hoher Corona-Zahlen