Süß: Seelöwe kommt ins Luxusrestaurant

(07.02.2016) Ein süßes Seelöwenbaby ist gerade der Star in den Social-Networks. Kein Spaß: Das Tier ist einfach durch eine Hintertür in ein Luxusrestaurant im kalifornischen San Diego gerobbt und hat es sich auf einer Sitzbank gemütlich gemacht. Als die Restaurantbetreiber in der Früh aufsperren und auf den Seelöwen treffen, trauen sie ihren Augen kaum. Das Jungtier war völlig ausgehungert – es dürfte keine Nahrung gefunden und sich deshalb vom Strand aus Richtung Restaurant aufgemacht haben. Experten des nahe gelegenen SeaWorld Parks haben es abholt und päppeln es jetzt wieder auf.

Brände wüten weiter

Urlaubsländer betroffen

Ausschreitungen bei Demos

Trotz Verbots

Extreme Überflutungsgefahr

Südliches NÖ und im Raum Graz

Diskus-Bronze für Österreich

Premiere für Weißhaidinger

Mega Reisewelle aus Bayern

60 km Stau

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival