Süß: Seelöwe kommt ins Luxusrestaurant

(07.02.2016) Ein süßes Seelöwenbaby ist gerade der Star in den Social-Networks. Kein Spaß: Das Tier ist einfach durch eine Hintertür in ein Luxusrestaurant im kalifornischen San Diego gerobbt und hat es sich auf einer Sitzbank gemütlich gemacht. Als die Restaurantbetreiber in der Früh aufsperren und auf den Seelöwen treffen, trauen sie ihren Augen kaum. Das Jungtier war völlig ausgehungert – es dürfte keine Nahrung gefunden und sich deshalb vom Strand aus Richtung Restaurant aufgemacht haben. Experten des nahe gelegenen SeaWorld Parks haben es abholt und päppeln es jetzt wieder auf.

Hackerangriff auf Magenta!

20.000 Kundendaten betroffen

Nach Oscar-Watschen

Will Smith wieder im Geschäft

Terrorprozess in Wien

Hohe Haftstrafen

Aus für CoV-Maßnahmen: "Gut so"

Experten geben grünes Licht

"Star Trek: Picard"

Letzte Staffel mit alter Crew

"King of Pop" kommt ins Kino

Jaafar Jackson spielt Michael

4-Jährige totgebissen

Tragischer Vorfall mit Hund

Aufregung um Waldhäusl

Rassismus-Sager im Interview?