Christkind gibt's nicht: Kind ist stinksauer

weihnachten geschenk packerl

Dieser Brief macht gerade auf Facebook die Runde! Die 10-jährige Belle stellt ihre Eltern an den Pranger, weil sie erfährt, dass es das Christkind nicht gibt. Belle könne ihren Eltern nie mehr vertrauen. Sie fragt, ob denn auch der Osterhase und die Zahnfee erfunden wären. Zum Schluss versucht sie einen Stinkefinger zu zeichnen und schreibt dazu #middlefingeremoji.

Die Mutter hat den Brief der Kleinen auf Facebook gepostet, die User sind begeistert. Die Kids sollten immer langsam darauf vorbereitet werden, dass es das Christkind eigentlich gar nicht gibt.

Ab wann, das hab ich Kinder- und Jugendpsychologe Roland Bugram gefragt:
“Ab einem Alter von vier, fünf Jahren. Das ist nämlich genau das Alter, wo Kinder schon komplexe Zusammenhänge erkennen können. Ab diesem Alter sollte man versuchen, dem Weihnachtsfest zusammen zu begegnen. Beispielsweise kann man mit den Kindern zusammen den Weihnachtsbaum kaufen oder sogar schmücken.“

site by wunderweiss, v1.50