Superfood im Test: Katastrophe!

(06.09.2017) Bist auch du ein Fan von Chia-Samen, Goji-Beeren und Quinoa? Dann halt dich fest, denn das sogenannte “Superfood“ ist laut aktuellem Test alles andere als super. Global 2000, Südwind und die AK Niederösterreich haben viele dieser Produkte untersucht und das Ergebnis ist vernichtend. Vor allem auf Goji-Beeren hat man bis zu 13 verschiedene Pestizide und Schwermetalle gefunden.

Selbst wenn man keine Rückstände gefunden hat, haben fast alle Superfood-Produkte ein großes Problem: Ihre Herkunft und die damit verbundenen Transportwege. Waltraud Novak von 'Global 2000':
“Alle untersuchten Goji-Beeren stammen aus China. Sie haben damit einen 75-mal größeren CO2-Rucksack, als heimische Johannisbeeren. Auch die anderen Superfood-Produkte stammen nicht aus Österreich. Chia-Samen und Quinoa kommen aus Lateinamerika, die untersuchten Cranberries aus Kanada.“

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden