Superfood im Test: Katastrophe!

(06.09.2017) Bist auch du ein Fan von Chia-Samen, Goji-Beeren und Quinoa? Dann halt dich fest, denn das sogenannte “Superfood“ ist laut aktuellem Test alles andere als super. Global 2000, Südwind und die AK Niederösterreich haben viele dieser Produkte untersucht und das Ergebnis ist vernichtend. Vor allem auf Goji-Beeren hat man bis zu 13 verschiedene Pestizide und Schwermetalle gefunden.

Selbst wenn man keine Rückstände gefunden hat, haben fast alle Superfood-Produkte ein großes Problem: Ihre Herkunft und die damit verbundenen Transportwege. Waltraud Novak von 'Global 2000':
“Alle untersuchten Goji-Beeren stammen aus China. Sie haben damit einen 75-mal größeren CO2-Rucksack, als heimische Johannisbeeren. Auch die anderen Superfood-Produkte stammen nicht aus Österreich. Chia-Samen und Quinoa kommen aus Lateinamerika, die untersuchten Cranberries aus Kanada.“

Home Schooling-Hoppalas

Haustiere, Unterwäsche und Co.

Van der Bellen

erinnert an Ende des Holocaust

Kids "online" ganz anders?

Streamer „Ninja“ erzählt

Leni Klum startet durch

mit tollen Model-Fotos

AstraZeneca

Krisen-Treffen findet jetzt statt

Homeoffice-Regelung fix

das sind die Regeln

Bluttat in Wien Donaustadt

Streichelschafe geschlachtet

So groß ist Koala-Mädchen

Süße Fotos aus Schönbrunn!