Wilder Supermarkt-Fight zweier Frauen!

(11.06.2015) Ein Shopping-Streit zwischen zwei Frauen im US-Supermarkt "Walmart" eskaliert völlig! Das Video davon geht momentan viral durchs Internet. Der lächerliche Grund: Ein im Weg stehender Einkaufswagen. Die Frauen beginnen sogar zu raufen. Die eine nimmt die andere in den Schwitzkasten. Umstehende Kunden und Angestellte greifen in das Geschehen nicht ein, sondern filmen die brutale Auseinandersetzung sogar auch noch mit.

Ein Polizist der Beech Grove Police rät umstehenden Zeugen:
"In so einer Situation ist es die einzige Möglichkeit die du hast, zu schauen, dass niemand verletzt wird. Wenn du dir nicht sicher bist oder selbst eventuell verletzt werden könntest, dann bleib dem Streit fern und sag am Ende einfach als Zeuge aus."

Heiß diskutiert wird im Internet derzeit auch, dass der erst 6-jährige Sohn in den Streit involviert ist und die Kontrahentin seiner Mutter schlägt, ihr auf den Kopf tritt und seine Mutter sogar anfeuert.

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona

Glühwein und Punsch erlaubt

Kein bundesweites Alk-Verbot

Zehn weitere Bezirke orange

manche direkt von grün

Sex währed Video-Konferenz

Skandal um Politiker