Supermarkt sorgt für Jubel auf FB

(20.09.2015) Im Flüchtlingschaos sorgt eine deutsche Supermarktfiliale gerade für Riesen-Jubel im Netz! Und das ausgerechnet mit dem normalerweise größten Ärgernis für Kunden – leeren Regalen. In der Abteilung für Babynahrung war so ziemlich alles ausverkauft. Auf einem Plakat erklärt der Supermarkt: Mehrere Bussen mit Flüchtlingen wären eingetroffen, unter ihnen viele Säuglinge und Kleinkinder. Neben Babynahrung hat man Wasser und Schokoriegel kostenlos an die Menschen ausgegeben.

Die Aktion kam gut an: Über 25.000 wurde das Foto der leeren Regale schon auf Facebook geteilt.

Neuer Lockdown kommt!

Hier alle Details

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November