Superpanne bei Zentralmatura!

(07.05.2015) Ach du meine Güte! Jetzt ist sie passiert – die Superpanne bei der neuen Zentralmatura.

In Salzburg haben im Akademischen Gymnasium Einbrecher haben das Kuvert mit den Aufgaben für die Latein-Matura geöffnet.

Unbekannte sind in der Nacht in das Gymnasium eingebrochen, haben den Schultresor geknackt und dann ein Kuvert mit den Aufgaben für die zentrale Lateinmatura geöffnet. Das Kuvert samt Aufgabenstellung haben die Einbrecher dann zwar zurück gelassen. Aber man muss davon ausgehen, dass die Täter Fotos gemacht haben könnten.

Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren. Für die Lateinmatura, die nächsten Mittwoch stattfinden soll, werden jetzt Ersatzaufgaben bereitgestellt.

In der Stadt Salzburg hat es in der Nacht eine Einbruchsserie gegeben. Die Täter waren deshalb auch in der Schule unterwegs.

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne

Masstentests: Intensive Planung

vom Bundesheer

Sauerstoffleitungen vereist

NÖ: Patienten umgeleitet

Polizei löst Technoparty auf

Über 130 Gäste in Berliner Club

Masken-Weihnachtsmänner?

Shitstorm: Schoko-Nikoläuse

Anschober: "Leichte" Wirkung

Nächsten 2 Wochen entscheidend

Autorennen mit Kleinkind

Mit 120 km/h durchs Ortsgebiet

3.145 neue Corona-Fälle

71 weitere Todesopfer