Tanga für Stimmen?

Aufsehen in Argentinien

(13.09.2021) ## Cinthia Fernandez geht auf Stimmenfang

Ein Wahlvideo, das für mächtig Aufsehen sorgt! Eine etwas ungewöhnliche Methode macht sich die Argentinerin Cinthia Fernandez jetzt zu nutze, um Wählerstimmen für die Kongresswahlen zu generieren. Die 32-Jährige ist vor allem als Model und TV-Moderatorin bekannt. Nebenbei ist sie aber auch politisch aktiv und begibt sich daher auf Stimmenfang der etwas anderen Art. Auf ihrem Instagram Kanal hat die Agentinierin ein Video gepostet, in dem sie leicht bekleidet und mit Tanga vor dem Kongressgebäude tanzt. Ihr Ziel? Wenn sie die Wahlen gewinnt, will sie sich als Abgeordnete vor allem für Frauenrechte einsetzen.

(DM)

Vertrauen nach Seitensprung?

Hirn braucht erst 1000 Beweise

Long Covid: 10% betroffen?

SPÖ schlägt Alarm

Autsch! Tara verliert Zahn

Im gefährlichen Dschungelcamp

Duell um Mitternacht

SBG: Illegales Straßenrennen

Fed mit Leitzinserhöhungen

Ende des billigen Geldes?

Neuer Covid-Negativrekord

43.053 neue Fälle gemeldet

Holocaust-Gedenkprojekt

#6MFollowers

Kinder werden immer dicker

Grund: Corona-Pandemie