Tanken im Ausland wird teuer

(29.06.2018) Tank dein Auto unbedingt nochmal ordentlich voll, bevor du in den Urlaub fährst! Die Sommerferien kommen und gerade in unseren beliebten Urlaubsländern wie Italien, Kroatien oder Griechenland ist das Tanken besonders teuer. Die Zahl der EU-Staaten, wo Tanken günstiger ist als in Österreich, ist gering. Durch spritsparendes Fahrverhalten, kommst du mit einer Tankfüllung übrigens deutlich weiter.

Diesel (Preis für Tankfüllung 50 Liter Diesel – in Klammer Differenz zu Österreich)

Schweiz: 76,00 Euro (+ 14,00 Euro)

Italien: 76,00 Euro (+14,00 €)

Großbritannien: 75,50 Euro (+13,50 €)
Schweden: 75,50 Euro (+13,50 €)

Frankreich: 73,00 Euro (+11,00 €)

Belgien:72,00 Euro (+ 10,00 €)

Griechenland: 71,00 Euro (+ 9,00 €)

Dänemark: 70,50 Euro (+ 8,50 €)
Finnland: 70,50 Euro (+ 8,50 €)

Portugal: 68,00 Euro (+6,00 €)
Niederlande: 68,00 Euro (+ 6,00 €)

Irland: 67,00 Euro (+ 5,00 €)
Kroatien: 67,00 Euro (+ 5,00 €)
Zypern: 67,00 Euro (+5,00 €)

Slowenien: 65,50 Euro (+3,50 €)

Estland: 65,00 Euro (+3,00 €)

Deutschland: 64,00 Euro (+2,00 €)
Slowakei: 64,00 Euro (+2,00 €)

Tschechien: 63,00 Euro (+ 1,00 €)

Ungarn: 62,50 Euro (+0,50 €)

Rumänien: 62,00 Euro (0,00 €)

ÖSTERREICH 62,00 Euro

Spanien: 61,50 Euro (- 0,50 €)
Lettland: 61,00 Euro (-1,00 €)

Malta: 59,00 Euro (- 3,00 €)

Litauen: 58,50 Euro (- 3,50 €)
Polen: 58,00 Euro (-4,00 €)

Bulgarien: 56,50 Euro (-5,50 €)
Luxemburg: 56,00 Euro (-6,00 €)

Eurosuper (Preis für 50 Liter Tankfüllung - in Klammer Differenz zu Österreich)

Niederlande: 83,00 Euro (+18,50 €)

Italien: 82,50 Euro (+18,00 €)

Griechenland: 82,00 Euro (+17,50 €)

Dänemark: 81,50 Euro (+17,00 €)

Portugal: 79,00 Euro (+14,50 €)

Finnland: 78,50 Euro (+14,00 €)

Frankreich: 77,50 Euro (+ 13,00 €)

Schweden: 76,00 Euro (+11,50 €)

Schweiz: 73,00 Euro (+ 8,50 € )
Großbritannien: 73,00 Euro (+8,50 €)

Irland: 72,50 Euro (+ 8,00 €)
Deutschland: 72,50 Euro (+ 8,00 €)

Belgien: 72,00 Euro (+ 7,50 €)

Kroatien: 70,00 Euro (+ 5,50 €)
Slowakei: 70,00 Euro (+ 5,50 €)

Slowenien: 68,00 Euro (+3,50 €)

Estland: 67,50 Euro (+ 3,00 €)

Zypern: 66,50 Euro (+ 2,00 €)
Spanien: 66,50 Euro (+ 2,00 €)

Lettland: 65,50 Euro (+ 1,00 €)
Malta: 65,50 Euro (+ 1,00 €)

Tschechien: 64,50 Euro (0,00 €)

ÖSTERREICH: 64,50 Euro

Luxemburg: 63,50 Euro (-1,00 €)

Litauen: 62,50 Euro (-2,00 €)

Ungarn: 61,00 Euro (- 4,00 €)
Rumänien: 61,00 Euro (-4,00 €)

Polen: 59,00 Euro (-6,00 €)

Bulgarien: 57,00 Euro (- 8,00 €)

(Quelle: EU-Kommission, VCÖ 2018)

K.O.-Tropfen bei SPD-Fest

Noch kein Verdächtiger

AKW-Chef entführt

Aufregung in Saporischschja

Kryptowährungen = Klimakiller

Schädlicher als Rindfleisch

Beschleunigter NATO-Beitritt?

Selenskyj stellt Antrag

Annexion besetzter Gebiete

International nicht anerkannt

Mikrokondom: Safety first

Kondom als Mikrofonschutz

Illegale Annexion "nie akzeptieren"

Ukraine: Van der Bellen

MFG verliert zentrale Figur

Austritt