Tanzen trotz abgetrenntem Finger

(19.06.2014) Einen 16 Jahre alten Jugendlichen in London kann offenbar nichts vom Tanzen abhalten! Josh ist bei einem Rave im Süden der britischen Hauptstadt als plötzlich ein Rauchmelder losgeht. Er will ihn aus der Verankerung reißen und springt Richtung Decke. Sein kleiner Finger verfängt sich in dem Rauchmelder und wird schließlich komplett abgetrennt. Der 16-Jährige denkt aber nicht daran ins Krankenhaus zu fahren. Er tanzt einfach weiter. Er eine halbe Stunde danach geht er doch zu einem Arzt. Im Spital fotografiert der Tanzwütige schließlich seine Hand. Das verstörende Foto siehst du HIER

D: Masken im Auto Pflicht

Als Teil des Verbandskastens

PKW fährt in Menge

Bei Almabtrieb

Ö: Es wird immer mehr gekifft

Enormer Cannabis-Boom

Mordfall in Kroatien

Drei Kinder tot

Reaktionen auf Kickl Statement

Mediziner: fast schon geschmacklos

Thiem von Physio enttäuscht

kryptische Nachricht auf Twitter

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall