Tanzen trotz abgetrenntem Finger

(19.06.2014) Einen 16 Jahre alten Jugendlichen in London kann offenbar nichts vom Tanzen abhalten! Josh ist bei einem Rave im Süden der britischen Hauptstadt als plötzlich ein Rauchmelder losgeht. Er will ihn aus der Verankerung reißen und springt Richtung Decke. Sein kleiner Finger verfängt sich in dem Rauchmelder und wird schließlich komplett abgetrennt. Der 16-Jährige denkt aber nicht daran ins Krankenhaus zu fahren. Er tanzt einfach weiter. Er eine halbe Stunde danach geht er doch zu einem Arzt. Im Spital fotografiert der Tanzwütige schließlich seine Hand. Das verstörende Foto siehst du HIER

Shitstorm gegen "Candy Ken"

Austro-TikToker unter Beschuss

Wiener muss Parkstrafe zahlen

Obwohl es Adresse nicht gibt!

Orban sagt München-Besuch ab

Nach Regenbogen-Debatte

Drei Frauen für NBA-Star?

Kardashian Ex tröstet sich.

DFB-Team als Boyband

nicht nur am Ball Talente

Schlägertruppe in Innsbruck?

Schon 3 Passanten verprügelt

Viele pfeifen auf 2. Impfung

Ärzte schlagen schon Alarm

Bär als Autoknacker

Will kein Geld aber Essen