Tattoo: Gratis-Eintritt in die Disco

(20.08.2017) Würdest du dich tätowieren lassen, damit du gratis in die Disco kommst? Mit so einer Aktion sorgt die Disco „Kugl“ in St. Gallen in der Schweiz gerade für Aufsehen im Web.

Wer sich das neue Logo des Clubs tätowieren lässt, bekommt lebenslang freien Eintritt. Der Disco-Besitzer rechnet vor: Würde ein heute 20-Jähriger gewinnen und bis zu seinem 60. Lebensjahr zweimal im Monat einen größeren Event in der Disco besuchen, würde er umgerechnet mehr als 20.000 Euro sparen.

Disco-Besitzer Daniel Weder sagt zur Schweizer Zeitung „20 Minuten“: “Wir wollten etwas Verrücktes machen und haben das besprochen. Die einen haben gesagt: Das ist doch eine Spinnerei, da macht doch niemand mit. Die anderen haben gemeint: Warum nicht, schauen wir doch, wie die Leute reagieren!“

Fahrgast geht auf Beamte los

20-Jähriger aus Zug geworfen

Trump: Mehr Waffen an Schulen

Nach Massaker

Bald "Bier-Triage"?

Erste Brauerei schlägt Alarm

Nehammer telefoniert mit Putin

45-minütiges Gespräch

Politiker kritisieren Putin

Russische Abgeordnete

Gruppe mit Schwert attackiert

Psychischer Ausnahmezustand

Mode: Aus für Gratis-Retoure?

Kosten steigen und steigen

Tank-Tourismus-Aus legal?

Darf Ungarn das überhaupt?