Wer ein Tattoo hat, geht eher fremd!

(10.06.2017) Wer ein Tattoo hat, geht eher fremd! Eine Studie des Seitensprung-Portals „Victoria Milan“ enthüllt: Menschen mit Tattoos sind eher für eine leidenschaftliche außereheliche Affäre zu haben. Für diese Studie wurden nach Angaben von „Victoria Milan“ mehr als drei Millionen User aus 16 Ländern befragt.

Weitere interessante Ergebnisse:
Tattoos sind generell bei Frauen beliebter als bei Männern. Der Prozentsatz der Frauen mit Tattoos ist um 25% höher als bei den Männern.

Am beliebtesten sind Tattoos bei Frauen in Nordeuropa. In Dänemark, Finnland und Schweden ist der Anteil der tätowierten Frauen am höchsten.

Am meisten Intimtattoos findet man in Finnland, Großbritannien und Irland. Tattoo oder nicht: Wer geht eher fremd?

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee

Wien: Welpe in Park ausgesetzt

Das ist strafbar!

Politiker schaut Porno

Die Ausrede ist genial