Wer ein Tattoo hat, geht eher fremd!

(10.06.2017) Wer ein Tattoo hat, geht eher fremd! Eine Studie des Seitensprung-Portals „Victoria Milan“ enthüllt: Menschen mit Tattoos sind eher für eine leidenschaftliche außereheliche Affäre zu haben. Für diese Studie wurden nach Angaben von „Victoria Milan“ mehr als drei Millionen User aus 16 Ländern befragt.

Weitere interessante Ergebnisse:
Tattoos sind generell bei Frauen beliebter als bei Männern. Der Prozentsatz der Frauen mit Tattoos ist um 25% höher als bei den Männern.

Am beliebtesten sind Tattoos bei Frauen in Nordeuropa. In Dänemark, Finnland und Schweden ist der Anteil der tätowierten Frauen am höchsten.

Am meisten Intimtattoos findet man in Finnland, Großbritannien und Irland. Tattoo oder nicht: Wer geht eher fremd?

Steiermark: 2-G Regelung kommt!

Nachtgastro und Events

Mehr als 4.200 Neuinfektionen

in den letzten 24h

Squid Game Kostüme verboten

an Schulen zu Halloween

Pics vor Sarg des Vaters!

Shitstorm auf Insta

Mann mordet mit Kobra

Für 5 Millionen Dollar

Riesiger Waldbrand in NÖ

115 Hektar in Flammen

OÖ verschärft Cov-Maßnahmen

FFP2-Maskenpflicht ausgeweitet

Mann wollte Freundin in OÖ töten

warf sich vor Feuerwehrauto