Tausche Flasche gegen Ticket!

Rom kämpft gegen Müllproblem

Tausche deine Plastikflaschen gegen ein Ticket! In Rom kannst du jetzt alte Plastikflaschen gegen ein U-Bahn-Ticket eintauschen. Dazu sollen die Flaschen in einen Automaten gegeben werden und mithilfe einer App wird das Geld aufs Smartphone geladen. Das Sytsem "+Ricicli +Viaggi" (recycle und reise) gibt pro Flasche 5 Cent raus. Eine einfache Fahrt mit der U-Bahn kostet in Rom 1,50 Euro.

Rom ist die erste Stadt in Europa mit solch einem System. Bisher stehen die Automaten an nur drei U-Bahn-Stationen, doch die Schlangen werden immer länger. Da Rom ein großes Müllproblem hat, kommt das Metro-Projekt genau richtig. Denn die Automaten haben bereits nach nur einem Monat 100.000 Plastikflaschen entgegengenommen. Inzwischen sind es schon 20.000 Flaschen pro Tag.

Fake-Ware in Wien gestoppt

Im Wert von 1 Mio. Euro

Herzinfarkt während Flug

Lauda Motion weiter unter Aufsicht

Achtung: Verwechslungsgefahr!

Kojote für Hund gehalten

Zwölf Pythons im Kofferraum

Illegaler Züchter im Burgenland

Glühwein-Waschbär erschossen

Stadtjäger statt Tierheim

Eisbärenbaby 1 Monat alt

Neue Bilder aus Schönbrunn

2.000 Koalas verbrannt

Buschbrände in Australien

Mordalarm in Niederösterreich

Frauenleiche in Wohnung