Taxi-Raser mit Kids an Bord!

Wels: 2 Taxifahrer angezeigt

(05.07.2022) Zwei Taxifahrer sind Montagabend auf der Wiener Straße (B1) in Wels in eine Geschwindigkeitskontrolle geraten. Die beiden fuhren nebeneinander, dabei erreichte der eine Wagen 101 km/h, der andere sogar fast 120 km/h statt der erlaubten 50 Stundenkilometer. Gewerbliche Fahrgäste hatten die beiden nicht an Bord, im schnelleren Taxi saßen aber zwei ungesicherte Kinder im Alter von eineinhalb und sieben Jahren auf der Rückbank, so die Polizei. Beide Lenker wurden angezeigt.

(MK/APA)

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt

Trump: FBI wird fündig

Dokumente beschlagnahmt

USA: Autor wird attackiert

Auf Bühne in Hals gestochen