'Taxler' seit 5 Jahren ohne Schein

Taxi

Seit fünf Jahren chauffiert er Fahrgäste durch die City – und das, obwohl er gar keinen Führerschein hat. Für Aufsehen sorgt ein Taxler aus Graz. Weil er eine rote Ampel missachtet, wird der 44-Jährige von einer Polizeistreife gestoppt. Dass der Taxifahrer leicht beschwipst ist, wird dabei fast zur Nebensache. Es stellt sich nämlich raus, dass der Mann bereits seit 2011 keinen Führerschein mehr besitzt. Vom Taxifahren hat ihn das aber nicht abgehalten.

Manfred Niederl von der Steirerkrone:
“Sein Chef, der ebenfalls angezeigt wird, hat glaubhaft versichern können, dass er keine Ahnung davon gehabt hat. Ein Alkotest hat beim Taxifahrer übrigens 0,7 Promille ergeben.“

Wirbel um Insta für Kids

Werden Daten abgegriffen?

So viel Schnee!

Jetzt auch Hochwassergefahr

Frau von Straßenbahn getötet

Tragödie in Linz

Zahnarzt entlässt Angestellte

Sie bittet ihn, netter zu sein

Lehrer-Bewertung via App

"Lernsieg" jetzt online

Keine Likes mehr auf Insta?

Test startet heute

Tourist stirbt wegen Selfie

beim Wasserfall

Haben Katzen ihre 5 Minuten?

Das steckt dahinter!