Coole Rettung: 30 Menschen heben Taxi

(12.08.2015) Wahnsinnsaktion in London! Eine Frau, die von einem Taxi niedergestoßen wurde und unter dem zwei Tonnen schweren Fahrzeug gefangen ist, ist von Londonern und Touristen gerettet worden!

Das Bein und das Becken der Frau sind nach dem Crash eingeklemmt. Die Menschen, die den Unfall beobachten haben, beschließen: Sie müssen sofort helfen, denn der Frau geht es immer schlechter und der Kran, der das Auto anheben soll, braucht viel zu lange. Innerhalb von nur einer Minute versammeln sich darum 30 Menschen, um das Taxi gemeinsam anzuheben und wegzutragen:

Tierquäler verstümmelt Ente

Prämie für Hinweise

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet

Zeugnis: Bitte lerne im Sommer

Ende des Corona-Semesters