Tee rauchen: Neuer Trend in NY

(16.09.2014) In New York ist stinknormaler Tee die neueste Modedroge! Ein Kräuter-Shop im Stadtteil Brooklyn wirbt mit Teemischungen, die zum Rauchen bestimmt sind. Die Betreiberin des Shops verspricht eine entspannende Wirkung - ganz ohne lästige Nebenwirkungen. Es werden verschiedene Teekräuter-Mischungen angeboten. Die Konsumenten können sich aber auch ihren eigenen Mix zusammenstellen lassen. Heimische Ärzte schlagen jedoch Alarm.

Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
“Das ist extrem gefährlich. Der Rauch schädigt natürlich auch die Lunge. Noch dazu weiß man gar nicht, welche Substanzen bei der Verbrennung frei werden. Es kann also sogar zu einer Vergiftung oder eine Schädigung der Nerven kommen. Bitte nicht ausprobieren.“

Mordalarm in Gerasdorf

Mann mit Kopfschuss getötet

Tierquäler verstümmelt Ente

Prämie für Hinweise

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet