Teenager reitet auf Zug

(01.09.2015) Bei voller Fahrt stehend am Dach eines Zuges! Mit einer völlig irren Aktion sorgt ein 18-jähriger Ukrainer für Aufsehen! Der Teenager hat ein Video ins Netz gestellt, das ihn beim Zugreiten zeigt! Während der Fahrt springt der Bursche am Dach von Wagon zu Wagon, zwischendurch blickt er sogar durchs Fenster, um die Reaktionen der Passagiere zu filmen.

Bei den ÖBB sorgt der Clip für Entsetzen! Bitte nicht nachmachen, sagt ÖBB-Sprecher Christoph Posch:
“Diese Aktion ist einfach nur dumm! In Österreich fahren Züge mit über 200 km/h, außerdem herrscht natürlich auf Grund der Oberleitungen Lebensgefahr. Es ist schlichtweg lebensmüde!“

Stoßen Spitäler bald an Grenze?

Anschober: Mitte/Ende November

VfGH kippt Mindestabstand

in Gastronomie

F: Höchste Terrorwarnstufe

Frankreich reagiert auf Attacken

Corona-Disziplin macht müde

Moralische Zwickmühle

Österreich: Neuer Corona-Rekord

4.453 Neuinfektionen in nur 24h

BMF warnt vor Betrugs-Mails

Fake-Message von „FinanzOnline“

Fahndung nach Schwerverbrecher

Fälle in Wien und Innsbruck

Messerattacke in Nizza

Drei Tote, mehrere Verletzte