Teenie "fotobombt" ganzen Laden

selfie arm 611

Ein Teenie aus Brasilien wird auf Twitter zum Helden! Der Grund: Der Jugendliche hat in Sao Paolo einen ganzen Handyladen "fotogebombt". Er ersetzt die Hintergrundbilder aller Ausstellungsgeräte durch seine Grimassen-Selfies. Eine Frau beobachtet die Aktion und fotografiert das Ergebnis am Ende!

iOS 12.4: Sicherheits-Update

Gefährliche Lücke behoben

NÖ: 14-Jähriger tötet Mutter

schreckliche Bluttat!

Filter-Fail bei Pressesprecherin

als süßes Kätzchen im Netz

Drink steckt Hemd in Brand

Showeinlage geht schief

Rasenmähen: Frau stirbt fast

Skurriler Unfall

Mann mit Hund provoziert Kuh

Purer Leichtsinn!

Fuchs verirrt sich ins Spital

und attackiert Patientin

Mit Hund auf Urlaub: Vorsicht

Strenge Regeln im Ausland