In letzter Minute Scheibe zertrümmert

(21.07.2015) Unfassbare Rettungsaktion in den USA! Ein 19-Jähriger setzt sein Leben für eine fremde Frau auf’s Spiel. Diese rammt eine Zapfsäule an einer Tankstelle, worauf hin ihr Auto sofort Feuer fängt. Während mehrere Passanten diese dramatische Szene mitfilmen, zeigt Phillipe Bittar echten Mut und rettet der Frau das Leben! Kurz bevor es zu spät ist, schlägt er das Fenster mit bloßer Hand ein und zieht sie raus. Die Frau hat unglaubliches Glück im Unglück, denn sie kommt mit einer Rauchvergiftung davon.

Der 19-jährige Lebensretter wird jetzt in allen Social Networks als richtiger Held gefeiert. Auf Twitter findest du tausende Posts über diese unbeschreibliche Story!

Und so beschreibt Phillipe Bittar seine Aktion: "Es gab niemanden, der etwas damit zu tun haben wollte. Ich hab ihr gesagt 'Hey, ich hol dich da raus- geh weg vom Fenster, weil ich es einschlagen muss'. Ich hab nur das getan, was jeder Mensch hätte machen sollen. Die Flammen sind immer näher zu ihr gekommen, es wurde ziemlich knapp."

"Ich dache nur, dass ich sie da raus holen muss, bevor es schlimmer wird. Da standen ungefähr 6 Passanten, die einfach nur filmten und davon redeten, dass sie Hilfe braucht. Das war extrem ärgerlich für mich!"

Teile diese bewundernswerte Rettungsaktion mit deinen Freunden!

Tierquäler verstümmelt Ente

Prämie für Hinweise

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet

Zeugnis: Bitte lerne im Sommer

Ende des Corona-Semesters