Familie muss zuschauen

Ihre Familie hat den Vorfall mitansehen müssen. Ihr Bruder sagt gegenüber dem australischen Fernsehen:
"Die Geschwindigkeit, mit der er sie gerammt hat, es war wie, als ob ein Auto sie aus dem Wasser rammte."

Dem Mädchen passiert Gott sei Dank nichts, sie kommt mit ein paar Schürfwunden am Bein davon.

Auf der nächsten Seite siehst du das Video zu dem argen Hai-Angriff!

site by wunderweiss, v1.50