Teenies drücken Katze Auge aus

Schreckliche Tierquälerei

(12.08.2020) Schrecklicher Fall von Tierquälerei im spanischen Manacor! Teenies haben einer Katze die Augen ausgedrückt und sie danach getötet. Laut der "Mallorca Zeitung" sind mehrere Bewohner von den qualvollen Schreien der Katze aufgeweckt worden. Als sie aufgestanden sind um nachzusehen, der Schock: Vier Teenies quälen eine angebundene Katze.

Einer der Jugendlichen soll dem Tier dabei sogar ein Auge ausgedrückt haben, heißt es in den lokalen Medien. Nachdem sie die Katze getötet haben, sind sie sofort geflüchtet. Die Beamten konnten mittlerweile zwei der mutmaßlichen Täter festnehmen. Von den anderen beiden fehlt noch jede Spur. Die Ermittlungen laufen.

Schüsse vor Spital in Paris

1 Person tot, mehrere Verletzte

Wien-Lockdown verlängert bis 2.Mai!

Auch NÖ zieht mit!

Dreifach - Raub

Innerhalb von zwei Wochen!

Kurz vor Aufprall

Skiwanderer rettet sich selbst

"Impfboxen" in Wien

ab kommender Woche

43.000 Erstimpfungen pro Tag

Für Regierungsziel nötig

Coronafreier Zug

ab Freitag unterwegs

Radfahrer sticht Frau nieder

Horror-Attacke in Vorarlberg