Teenies drücken Katze Auge aus

Schreckliche Tierquälerei

(12.08.2020) Schrecklicher Fall von Tierquälerei im spanischen Manacor! Teenies haben einer Katze die Augen ausgedrückt und sie danach getötet. Laut der "Mallorca Zeitung" sind mehrere Bewohner von den qualvollen Schreien der Katze aufgeweckt worden. Als sie aufgestanden sind um nachzusehen, der Schock: Vier Teenies quälen eine angebundene Katze.

Einer der Jugendlichen soll dem Tier dabei sogar ein Auge ausgedrückt haben, heißt es in den lokalen Medien. Nachdem sie die Katze getötet haben, sind sie sofort geflüchtet. Die Beamten konnten mittlerweile zwei der mutmaßlichen Täter festnehmen. Von den anderen beiden fehlt noch jede Spur. Die Ermittlungen laufen.

Stephanie Venier über Corona

"konnte kaum aufstehen"

Corona-Impfung im Dezember?

Zulassung bei EU beantragt

Ursula Stenzel wird Bloggerin

und verlässt die FPÖ

4.500 Handys gestohlen

Bande in NÖ erwischt

Corona löscht Familie aus

Nur Baby überlebt

43 Stunden auf hoher See

Segler vor Küste gerettet

Rita Ora feiert Lockdown-Party

Jetzt zeigt sie Reue

PS5: lebenslange Sperre

Sony zieht Reißleine