Teigtascherl-Fabrik in Wohnung

Wien: 6 Chinesen verhaftet

(29.07.2019) Essensfabrik in einer Wiener Privatwohnung aufgeflogen! Die Finanzpolizei hat in Favoriten eine illegale Teigtascherl-Fabrik ausgehoben. Sechs Chinesen, die sich illegal in Österreich aufhalten sollen, sind quasi in flagranti in der Wohnung beim Herstellen der Teigtaschen erwischt worden. Man hat mehrere Gefrierschränke und Gefriertruhen voller Teigtaschen sichergestellt.

Wilfried Lehner, Leiter der Finanzpolizei:
"Die beiden Mieter, ein Pärchen, haben zunächst noch behauptet, sie würden die Taschen alle für den Eigenverbrauch benötigen. Das ist bei diesen Mengen natürlich völlig unglaubwürdig gewesen."

Teigtaschen2

Teigtaschen3

Gold für Österreich!

ÖSV Frauen im Teambewerb

US-Popstar Billie Eilish

mit doku auf Apple TV+

Ramona Siebenhofer

2. Platz in Val di Fassa

Sarah Jessica Parker im Dirndl

Sex-and-the-city-Star zeigt Stil

EU plant Corona-Impfpass

Soll bis zum Sommer da sein

Horror-Fund: 80 Alligatorenköpfe

bei Hausdurchsuchung in Birmingham

Riesige Cannabis-Indoorplantage

auf Wiener Sophienalpe

Mysteriöser Tod in Australien

Überreste der Frau gefunden