Terrorwarnung beim Rock am Ring!

(03.06.2017) Deutschland: Das berühmte Musikfestival nahe der deutschen Stadt Adenau in der Eifel musste gestern Abend ganz überraschend abgebrochen werden! Wegen einer „terroristischen Gefährdungslage“ hat die Polizei die Besucher aufgefordert, das Gelände zu verlassen. Panik ist zum Glück keine ausgebrochen, die Festivalgäste haben sich ganz geordnet zu den Ausgängen begeben. Dann haben Polizisten das Gebiet nach einer möglichen Bombe durchsucht – gefunden wurde aber nichts. Der Höhepunkt des Abends, Rammstein, konnte also nicht mehr über die Bühne gehen.

UPDATE: Bei einer Pressekonferenz zu Mittag wurde verkündet, dass das Rock am Ring weitergehen wird.

Candy Crush 2.0?

Kurz bei Biden-Rede gelangweilt

Kein Führerschein - fährt trotzdem

Schon zahlreiche Anzeigen

Aufreger Tier-Sendung im TV!

Aufschrei im Netz ist groß

Corona: Schluss mit Hass!

Schock nach Maskenstreit-Mord

Brand in Traiskirchen

Höchste Alarmstufe

Flitzer verursacht Rote Karte

Spieler fassungslos

Impfgegner belästigen Kinder!

Mehrere Fälle an Wiener Schulen

Steinalte eineiige Zwillinge!

Weltrekord: 107-jährige Frauen