Horror-Orgie!

(21.09.2018) In Griechenland geht es richtig ab! Ob in Booten, auf der Straße oder in Sträuchern - in der Lagunenstadt Etoliko gibt es eine Orgie nach der Anderen! Pausen werden nur zum Fressen eingelegt.

Horror-Orgie! 2

Was nach purer Erotik klingt, ist eher grausig! Diese Sexpartys werden nämlich nicht von Menschen veranstaltet, sondern von Spinnen! Das beschauliche Etoliko ist überzogen von feinen Spinnennetzen. Auf den ersten Blick sieht es aus als wäre Stadt mit Zuckerwatte überzogen!

Horror-Orgie! 3

Für Spinnenphobiker ist das der pure Horror! Die Einwohner bleiben aber eher gelassen. Die Spinnen suchen diesen Ort nicht zum ersten Mal heim. Dennoch: So schlimm wie dieses Mal war es noch nie, berichten einige Einheimische.

Horror-Orgie! 4

Die sogenannten Streckerspinnen sitzen jetzt auf ihren Netzen. Dabei beschäftigen sie sich vor allem mit einem: Sex! Maria Chatzaki, Universitätsbiologin sagt: „Die Spinnen veranstalten eine Party, sie paaren und reproduzieren sich.“ Die hohen Temperaturen sorgen dafür, dass die Achtbeiner die Küste erobern.

Horror-Orgie! 5

Auch hier ist nicht der Mensch gemeint, sondern die Spinnen. Für den Menschen sind die Tiere absolut ungefährlich. Zudem ist die Lebensdauer der Krabbler begrenzt. Die Spinnen werden bald ganz von selbst sterben, dann ist die Horrorshow erstmal wieder vorbei.

Grüner Labrador-Welpe

entzückt das Netz

Verbot von Face-Shields

mit Übergangsfrist

Equal Pay Day 2020

Ab heute arbeiten Frauen gratis

Gedränge beim Lift

sorgt für Aufregung

"Facebook Dating"

neue Dating App

Toter bei Impfstoffstudie

bekam Placebo

D macht uns zum Risikogebiet

Reisewarnung für Österreich

Mann verschickt Nazi-Bilder

in Kärnten verurteilt