Teufelsbaby im Ultraschall!

Die Mutter ist schockiert

(13.09.2019) Kurioser Vorfall im US-Bundestaat Virginia!
Bei einer Routineuntersuchung erleidet die schwangere Iyanna Carrington den Schock ihres Lebens. Zu dem Zeitpunkt ist die 17-Jährige im sechsten Monat schwanger und will eigentlich nur das Ultraschallbild von ihrem Baby sehen. Als die Hebamme ihr dieses allerdings zeigt, dann der Schreck!

Es sieht auf dem Bild so aus, als hätte das Kind ein teuflisches Lächeln im Gesicht. Die werdende Mutter ist so schockiert von diesem „Teufelsbaby“, dass die Hebamme sie beruhigen muss und ihr versichert, dass mit dem Kind alles in bester Ordnung ist.

Wir finden das Lächeln zuckersüß!

Neue Fußgängerzonen in Wien?

Mehr Platz für Spaziergänger

Tauchermasken gegen Atemnot

Kreativität gefragt

Polizist: Wandelndes Virus

So sorgt er für Ordnung

Spanien: Neuer Tages-Höchstwert

an Corona-Todesopfern

Trump riegelt Hotspots nicht ab

über 2.000 Tote in USA

Internet-Hits zur Pandemie

von "My Corona" bis "Nabucco

NÖ: 50-Jährige angeschossen

von Ehemann

Beschränkungen in Europa

So lange dauern sie