Teufelsbaby im Ultraschall!

Die Mutter ist schockiert

(13.09.2019) Kurioser Vorfall im US-Bundestaat Virginia!
Bei einer Routineuntersuchung erleidet die schwangere Iyanna Carrington den Schock ihres Lebens. Zu dem Zeitpunkt ist die 17-Jährige im sechsten Monat schwanger und will eigentlich nur das Ultraschallbild von ihrem Baby sehen. Als die Hebamme ihr dieses allerdings zeigt, dann der Schreck!

Es sieht auf dem Bild so aus, als hätte das Kind ein teuflisches Lächeln im Gesicht. Die werdende Mutter ist so schockiert von diesem „Teufelsbaby“, dass die Hebamme sie beruhigen muss und ihr versichert, dass mit dem Kind alles in bester Ordnung ist.

Wir finden das Lächeln zuckersüß!

Österreicher ertrunken

in Spanien

Erster Kriegsverbrecherprozess

Lebenslange Haft für 21-Jährigen

Freizeit der Österreicher

Neue Umfrage

Kinderleiche in Donau

in Oberbayern

Impfstoff für Kleinkinder?

Das plant BioNTech

"Bin alt genug für das Amt"

Van der Bellen fühlt Verpflichtung

Trainerschluss für Herzog

Admira verabschiedet sich

Rosneft-Posten verlassen

Kneissl: Druck zu groß