Thailand: Gewalt eskaliert

(02.12.2013) Ist der Thailand-Urlaub jetzt doch in Gefahr? Wegen der seit Tagen anhaltenden Krawalle fürchten viele Österreicher um ihre Weihnachtreise. Reiseveranstalter haben vergangene Woche noch beruhigt. Die Urlaubsdestinationen könne man ohne Sorge anfliegen. Seither eskaliert die Gewalt auf den Straßen Bangkoks allerdings immer mehr, auch Tote wurden bereits gemeldet. Eine offizielle Reisewarnung gibt es derzeit aber noch nicht, so Außenamtssprecher Martin Weiss:

‚Wie sich das weiter entwickelt, ist wirklich schwer zu sagen. Es wird sich in dieser Woche wohl erst einmal beruhigen, weil am 5. Dezember der Königsgeburtstag gefeiert wird, da ist es dann traditionell ruhiger. Eine Prognose auf Dauer kann man aber derzeit nicht abgeben. Wir beobachten die Lage genau, wir haben auch sehr viele Zugriffe auf unsere Website, da wird auch immer die aktuellste Information drauf gestellt.‘

Neue Donau: Badeverbot

Hochwasser

Schwere Explosion in Beirut

Dutzende Tote und 4.000 Verletzte

OÖ: Aggressives Pärchen in Zug

Polizistin an Haaren gerissen

UEFA-Bewerbe: Los geht's!

Mega-August für Fußballfans

Menschliche Knochen im Koffer

Skurriler Flughafen-Fund

Vorsicht, Telefonbetrüger!

Warnung vor Unfalltrick

CoV: Mensch steckt Haustier an

Antikörper bei Hund und Katze

Löwenpärchen eingeschläfert

Gemeinsam bis in den Tod