Thiem Nummer 3 der Welt

zum ersten Mal ever

(02.03.2020) Mega-Erfolg für Dominic Thiem: Seit heute ist der niederösterreichische Tennis-Star zum ersten Mal ever offiziell die Nummer drei in der Tennis-Weltrangliste. Roger Federer ist wegen seiner Knie-OP ja für längere Zeit ausgefallen, deshalb thront Thiem jetzt auf seinem bisher besten Rang.

Momentan sind nur mehr Novak Djokovic und Rafael Nadel vor Dominic Thiem zu finden. Der Niederösterreicher schafft Platz drei ohne selbst zu spielen. Nach seinem Viertelfinal-Aus in Rio kann der 26-Jährige kurz entspannen.

Bereits nächste Woche geht es weiter: Thiem spielt bei den Masters-1000-Turnieren in Indian Wells (12.-22. März) und Miami (25. März-5. April).

Auch Mama Karin ist mega-stolz auf ihren Sohn und postet dieses Pic auf Instagram:

(mt)

Abholzung im Amazonasgebiet

Zerstörung steigt auf Rekordwert

Update: Toter Bub in Tirol

Polizei startet Zeugenaufruf

Tiroler von Lawine getötet

Lawinenunglück in Pakistan

Schulen: Coronazahlen steigen

Enorm viele Personalausfällen

Schwere Explosion in Spanien

Fünfjähriger kommt ums Leben

Grünes Label für Atomkraft

Österreich reichte Klage bei EuGH ein

Älterste Hund der Welt ist tot!

"Pebbles" stirbt mit 22 Jahren

Neue Münzen aus altem Kupferdach

200.000 Stück aus Parlamentsdach