Thiem Nummer 3 der Welt

zum ersten Mal ever

(02.03.2020) Mega-Erfolg für Dominic Thiem: Seit heute ist der niederösterreichische Tennis-Star zum ersten Mal ever offiziell die Nummer drei in der Tennis-Weltrangliste. Roger Federer ist wegen seiner Knie-OP ja für längere Zeit ausgefallen, deshalb thront Thiem jetzt auf seinem bisher besten Rang.

Momentan sind nur mehr Novak Djokovic und Rafael Nadel vor Dominic Thiem zu finden. Der Niederösterreicher schafft Platz drei ohne selbst zu spielen. Nach seinem Viertelfinal-Aus in Rio kann der 26-Jährige kurz entspannen.

Bereits nächste Woche geht es weiter: Thiem spielt bei den Masters-1000-Turnieren in Indian Wells (12.-22. März) und Miami (25. März-5. April).

Auch Mama Karin ist mega-stolz auf ihren Sohn und postet dieses Pic auf Instagram:

(mt)

Herbstferien: Was tun?

"Bitte unbedingt lernen"

2.571 Corona-Neuinfektionen

Neuer Rekordwert

Corona-Briefmarke aus Klopapier

von der Post

Anschober warnt vor Halloween

Appell vor Herbstferien

Wien: Unfall in Chemiestunde

5 Personen schwer verletzt

Testpflicht für Grenzpendler

in Bayern

TV-Duell: Biden vs.Trump

Letztes vor US-Wahl

Shawn Mendes auf Netflix

neue Musik-Doku