Thiem Nummer 3 der Welt

zum ersten Mal ever

(02.03.2020) Mega-Erfolg für Dominic Thiem: Seit heute ist der niederösterreichische Tennis-Star zum ersten Mal ever offiziell die Nummer drei in der Tennis-Weltrangliste. Roger Federer ist wegen seiner Knie-OP ja für längere Zeit ausgefallen, deshalb thront Thiem jetzt auf seinem bisher besten Rang.

Momentan sind nur mehr Novak Djokovic und Rafael Nadel vor Dominic Thiem zu finden. Der Niederösterreicher schafft Platz drei ohne selbst zu spielen. Nach seinem Viertelfinal-Aus in Rio kann der 26-Jährige kurz entspannen.

Bereits nächste Woche geht es weiter: Thiem spielt bei den Masters-1000-Turnieren in Indian Wells (12.-22. März) und Miami (25. März-5. April).

Auch Mama Karin ist mega-stolz auf ihren Sohn und postet dieses Pic auf Instagram:

(mt)

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden