Aus: Thiem gibt auf

Australian-Open: Tennis-Krimi

(17.01.2019) Dominic Thiem gibt auf! Er muss sich gegen den Jungstar Alexei Popyrin aus Australien geschlagen geben! Der 19- Jährige siegt, denn Thiem hat mit gesundheitlichen Problemen und Wutausbrüchen zu kämpfen.

Was ist los mit Thiem?

Der Kreislauf zwingt ihn, sich in der zweiten Runde der Australian Open geschlagen zu geben.

Thiem wirkt von Anfang an müde, am Ende des ersten Satzes verliert er seine Geduld und zerstört sogar seinen Tennisschläger:

Das Video vom Wutausbruch checkst du dir hier:

Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee

Wien: Welpe in Park ausgesetzt

Das ist strafbar!