Tierschützer von Jäger attackiert

(10.10.2016) Prügelattacke bei einer Tierschutzdemo im Nordburgenland! Der Verein gegen Tierfabriken protestiert in Gattendorf gegen die Gatterjagd. Ein Jäger, der gerade Zuchtvögel schießt, sieht rot und prügelt auf die Aktivisten ein. Der Obmann des Vereins, Martin Balluch, veröffentlicht auf Facebook ein Video, das die brutalen Szenen zeigen soll.

Die Polizei habe die Identität des Jägers festgestellt. Es wurde Anzeige bei der Staatsanwaltschaft erstattet.

Brand in Traiskirchen

Höchste Alarmstufe

Flitzer verursacht Rote Karte

Spieler fassungslos

Impfgegner belästigen Kinder!

Mehrere Fälle an Wiener Schulen

Steinalte eineiige Zwillinge!

Weltrekord: 107-jährige Frauen

Corona Regeln Neu

Änderungen in Wien

Wut-Wiener explodiert!

Wegen falsch geparktem SUV

Gregor Schlierenzauer

Beendet Karriere

Vulkanausbruch La Palma

Erschreckende Videos