Tierschützer von Jäger attackiert

(10.10.2016) Prügelattacke bei einer Tierschutzdemo im Nordburgenland! Der Verein gegen Tierfabriken protestiert in Gattendorf gegen die Gatterjagd. Ein Jäger, der gerade Zuchtvögel schießt, sieht rot und prügelt auf die Aktivisten ein. Der Obmann des Vereins, Martin Balluch, veröffentlicht auf Facebook ein Video, das die brutalen Szenen zeigen soll.

Die Polizei habe die Identität des Jägers festgestellt. Es wurde Anzeige bei der Staatsanwaltschaft erstattet.

11-Jährige ertrunken

In der Seestadt

4Gamechangers

Mit George Clooney

Klima: Kein Belohnungseffekt

Viel Bewusstsein, wenig Taten

Frauen verfolgt und belästigt

Männergruppe in Favoriten

Corona-Sommerwelle

Impfbereitschaft steigt wieder

Puma "Pele" happy

Seit 3 Wochen in Österreich

NATO: Norderweiterung

Wird offiziell beschlossen

Unwetter in Kärnten

Aufräumen und reparieren