Til Schweiger von Böller verletzt

(02.01.2014) Auch Til Schweiger hat es zu Silvester erwischt! Der Schauspieler wurde von einem Silvesterböller verletzt. Auf seiner Facebook-Seite postet der vor kurzem 50 Jahre alt gewordene Schweiger ein Foto, das ihn mit dick einbandagierten Daumen zeigt. Und er schreibt dazu: Böllern sollte man verbieten. Was genau passiert ist, das ist allerdings unklar. Das Foto siehst du hier!

Corona-Ampel in Salzburg auf Rot

Erstes Bundesland seit langem

Wiener Dachstuhl in Vollbrand

Großeinsatz der Feuerwehr

Klimakrise und Corona

Hunderte Millionen Menschen leiden

3.000 Pflegekräfte freigestellt

Ungeimpftes Personal muss gehen

Instagram ist schädigt die Psyche

Studie zeigt erschreckendes

Kein Arbeitslosengeld für Ungeimpfte

AMS darf Geld streichen

Wangenabsaugung?

Irrer Eingriff bei Chrissy Teigen!

Holpriger Start ins Schuljahr

Lehrer und Schüler beklagen sich