Tirol: 18-Jährige vermisst!

(12.09.2017) Mega-Suchaktion in Tirol: Eine 18-jährige Frau wird seit vergangenem Donnerstag vermisst. Die Polizei geht derzeit von einem Unfall aus. Zuletzt ist die junge Tirolerin am Bahnhof in Imst gesehen worden.

Bezirkspolizeikommandant Hubert Juen von der Polizei Imst:
"Angeblich wollte die junge Frau nach Innsbruck. Wir sind derzeit noch dabei zu überprüfen, ob sie tatsächlich auch eine Fahrkarte gekauft hat und in den Zug nach Innsbruck gestiegen ist. Die Ermittlungen laufen."

Die Polizei bittet um deine Mithilfe! Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Imst unter 059133/7100.

Star zeigt UEFA den Hintern!

Für Toleranz und Vielfalt

Terror Elefant

16 Menschen getötet

Zuckersüße Geste!

"Donut-Boy" beschenkt Helfer

Jobs und die Hotellerie

38% wollen Branche wechseln

WWF warnt vor versiegelung

Österreich wird zubetoniert

Hochhaus eingestürzt

Miami im Ausnahmezustand

Bist du Lotto-Millionär?

Lottogewinner gesucht!

Drogen-dealender Priester

Attacke mit Säure