Tirol: 18-Jährige vermisst!

(12.09.2017) Mega-Suchaktion in Tirol: Eine 18-jährige Frau wird seit vergangenem Donnerstag vermisst. Die Polizei geht derzeit von einem Unfall aus. Zuletzt ist die junge Tirolerin am Bahnhof in Imst gesehen worden.

Bezirkspolizeikommandant Hubert Juen von der Polizei Imst:
"Angeblich wollte die junge Frau nach Innsbruck. Wir sind derzeit noch dabei zu überprüfen, ob sie tatsächlich auch eine Fahrkarte gekauft hat und in den Zug nach Innsbruck gestiegen ist. Die Ermittlungen laufen."

Die Polizei bittet um deine Mithilfe! Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Imst unter 059133/7100.

USA: Autor wird attackiert

Auf Bühne in Hals gestochen

Brand in Tirol

200 Küken und Schweine verenden

Hunderte tote Geier

Horror-Fund im Kruger-Nationalpark

Rauchwolke über Wien

Großeinsatz in Liesing

Bodensee riecht nach Kloake

Faulende Algen sind schuld

USA: Urlaub endet tödlich

Von Sonnenschirm getötet

Hundeattacke in England

34-Jähriger stirbt

Frankreich-Urlauber aufgepasst

Bissgefahr von Aggro-Fischen