Tirol: Alkolenkerin crasht Mauer!

Alko-Crash gegen eine Hausmauer. Im Tiroler Scheffau fährt eine 21-jährige schwer betrunken mit ihrem Auto in Richtung Hintersteinersee. Sie kommt von der Fahrbahn ab. Warum ist unklar. Dann knallt sie über den Gehsteig gegen eine Mauer. Heftig: Sie chauffiert betrunken einen 19-jährigen Freund. Die beiden werden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Hubert Rauth von der Tiroler-Krone:
"Ein Alkohol-Test hat sogar mehr als 1.5 Promille bei der Frau gegeben. Da droht ihr sicher eine saftige Strafe. Die Lenkerin und der Beifahrer sind erheblich verletzt worden. Das Auto ist ein Totalschaden. Auch die Hausmauer ist erheblich beschädigt worden."

Die ganze Story gibt’s auch in der heutigen Tiroler-Krone und auf krone.at

Vier Tiere ausgesetzt!

in Wien und NÖ

Ariana Grande schwer krank?

Mögliche Konzert-Absagen

Haus von Mure weggerissen

Mann stirbt

Bub (11) stirbt wegen Deo

Deospray inhaliert

Vater imitiert sein Baby

Das Netz feiert ihn mega

Monatlich 1.200€ für alle

Volksbegehren startet

Autobrücke eingestürzt

nördlich von Toulouse

Ist Thiem wieder Single?

Liebes-Aus mit Kiki?