Tirol: Details nach Entführung

Spuren führen in Drogenszene

(08.11.2019) Nach der Entführung inklusive einer Bombendrohung in Kufstein laufen die Ermittlungen weiterhin auf Hochtouren. Drei Personen sollen ja gestern Früh einen Mann entführt und sich im Anschluss eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert haben. Bei der Verhaftung hat dann auch noch einer der Insassen eine Bombendrohung ausgesprochen. Inzwischen ist klar: Bei den Entführern handelt es sich um zwei Männer und eine Frau.

Und die Spuren führen in die Drogenszene, sagt Markus Gassler von der Tiroler Krone:
„Alle vier Personen sollen aus dem Suchtgift-Milieu stammen. Ob es da möglicherweise um Geldschulden oder unterschlagene Drogen geht, ist bisher aber noch unklar.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

Es regnet Plastik

20.000 Partikel pro Liter

Baby in Gebüsch gefunden

Von der Mutter fehlt jede Spur

Mann verklagt Pornoseiten

Wegen fehlender Untertitel

VIDEO: U2 Aussage viral

Hier gibt es die Auflösung

Überschwemmung: Gefahr für Koalas

Lang ersehnter Regen ist da

Flughafen: Großer Drogenfund

Mehrere Männer verhaftet

Wiener U2 Durchsage Fake?

"Verpiss dich von der Tür"

Asteroid "spuckt" Feuerbälle

Gefahr für die Erde?