Tirol: Drogen-Familie aufgeflogen!

In Tirol ist jetzt ein illegaler Drogenhandel aufgeflogen! Jahrelang soll eine Familie aus den Niederlanden über Kitzbühel Drogen vercheckt haben. Der 49-jährige Ehemann hat die Ware mit seiner Frau in einem Leihwagen nach Tirol geschmuggelt, von dort aus wurden die Drogen dann über einen 14-jährigen Niederländer und andere Lieferanten weiterverkauft. Aufgeflogen ist das Ganze erst, als die 77-jährige Oma der Familie mit einem Päckchen im Zug erwischt wurde.

Samuel Thurner von der Tiroler-KRONE:
"Die Familie hat insgesamt vier Kilogramm Kokain und ein Kilogramm Cannabis nach Tirol geschmuggelt. Bisher konnten schon 60 Abnehmer ausgeforscht werden! Das Drogennetz ist offenbar über ganz Europa gelaufen. Ein Lieferant, der die Familie mit Suchtgift beliefert haben soll, konnte in Italien festgenommen werden. Die Erwachsenen sitzen in U-Haft, der 14-jährige befindet sich bei seiner leiblichen Mutter in den Niederlanden."

Die ganze Story checkst du dir heute in der Tiroler-KRONE und auf krone.at!

Vermisst: Wo ist Stephan R.?

Bitte um Hinweise!

Schildkröte verhaftet!

Wegen Verkehrsbehinderung

Schock: Frau an Bord vergessen

Sie war eingeschlafen!

Traumjob: Arbeitsklima vor Geld

Gehalt für die meisten unwichtig

Diese Woche 40 Grad?

Mega-Hitzewelle rollt an

Impfungen: Jeder 5. skeptisch

Arzt: "Geht uns zu gut"

CO-Drama: 16-Jähriger tot

Kohlenstoffmonoxid-Unfall

Fast fix: Wärmster Juni Ever ☼

richtig #heiss