Tirol: Drogenbande geschnappt!

(16.07.2015) Der Tiroler Polizei ist ein Schlag gegen eine internationale Drogenbande gelungen! Monate lang wurde ermittelt, jetzt hat die Polizei zugeschlagen. Neun Mitglieder der Drogenbande sind in Haft. Die Verdächtigen sind im Alter zwischen 19 und 45 Jahren und sollen vor allem im Raum Innsbruck Drogen vercheckt haben.

Und zwar nicht mal so wenige, sagt Markus Gassler von der Tiroler Krone:
“Sie haben insgesamt rund 30 Kilogramm Haschisch, 3 Kilogramm Amphetamine, 150 Gramm Kokain und bis zu 5000 Ecstasy-Tabletten verkauft. Die Drogen sollen einen Verkaufswert von bis zu 400.000 Euro gehabt haben. Neben den Mitgliedern wird jetzt auch gegen rund 40 Abnehmer ermittelt.“

Die ganze Story liest du in der heutigen Tiroler Krone.

OÖ: Jäger verurteilt

wegen Tierquälerei

"Lass dich impfen!"

ermutigt Mückstein Thiem

Nach Corona: Erhöhte Anfälligkeit

Andere Erkrankungen häufiger

59-jähriger gesteht Tötungsversuch

an seiner Lebensgefährtin

Wien: Wohnungspreise steigen

Teils starke Erhöhungen

Geimpfte: Fast-Lane-Sticker!

auf der WU

Vegane Ernährung für Hunde?

hohe Strafe in Großbrittannien

Verpackungsmüll Entsorgungspflicht

auch für Online Händler