Tirol: Drogenbande geschnappt!

(16.07.2015) Der Tiroler Polizei ist ein Schlag gegen eine internationale Drogenbande gelungen! Monate lang wurde ermittelt, jetzt hat die Polizei zugeschlagen. Neun Mitglieder der Drogenbande sind in Haft. Die Verdächtigen sind im Alter zwischen 19 und 45 Jahren und sollen vor allem im Raum Innsbruck Drogen vercheckt haben.

Und zwar nicht mal so wenige, sagt Markus Gassler von der Tiroler Krone:
“Sie haben insgesamt rund 30 Kilogramm Haschisch, 3 Kilogramm Amphetamine, 150 Gramm Kokain und bis zu 5000 Ecstasy-Tabletten verkauft. Die Drogen sollen einen Verkaufswert von bis zu 400.000 Euro gehabt haben. Neben den Mitgliedern wird jetzt auch gegen rund 40 Abnehmer ermittelt.“

Die ganze Story liest du in der heutigen Tiroler Krone.

Mordalarm in Gerasdorf

Mann mit Kopfschuss getötet

Tierquäler verstümmelt Ente

Prämie für Hinweise

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet