Tirol: LKW rammt Wohnmobil!

(25.08.2015) Riesen-Schock für drei Urlauber gestern Früh auf einem Autobahnparkplatz bei Weer in Tirol! Eine Familie aus Italien schläft gerade in ihrem Wohnmobil, als plötzlich ein LKW in ihr Auto kracht. Ein 44-jähriger Ungar dürfte die Kontrolle über seinen Laster verloren haben. Laut Polizei war der Mann betrunken.

Samuel Thurner von der Tiroler Krone:
"Es sind drei Italiener - 54, 20 und 18 Jahre. Sie sind ins Krankenhaus nach Schwaz gebracht worden. Sie sind erheblich verletzt, aber was ihnen genau fehlt, weiß man nicht!"

Die ganze Story liest du in der heutigen Tiroler Krone und auf krone.at

Mordalarm in Gerasdorf

Mann mit Kopfschuss getötet

Tierquäler verstümmelt Ente

Prämie für Hinweise

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet