Tiroler Polizei warnt vor Falle auf FB

(23.08.2016) Falle auf Facebook: Die Tiroler Polizei warnt derzeit vor einer heimtükischen Masche, bei der Facebook-User von Fake-Freunden private Nachrichten samt eines Internet-Links erhalten. Wenn man dann auf diesen Link draufklickt, läuft man Gefahr, dass man in eine gemeine Sexfalle tappt.

Hubert Rauth von der Tiroler Krone:
"In dieser Nachricht ist die Frage enthalten: Bist du das in diesem Video? Gleich darunter befindet sich dann der Link. Viele Nutzer klicken auch drauf. Die Polizei warnt, dass man sich dabei Schadsoftware einfängt, man unbemerkt ein Abo abschließt oder man auf Seiten gelangt, wo man seine Daten bekannt geben muss. "

Die ganze Story checkst du dir in der heutigen Tiroler Krone und auf krone.at.

Fisch tötet Angler

Ungewöhnlicher Unfall

Mega-Staus nach Kroatien

Viele pfeifen auf Reisewarnung

Bei Tik Tok-Dreh überfahren

17-Jähriger in Tirol verletzt

FC Bayern vernichtet Barcelona

trotz Eigentor von David Alaba

Kreuzfahrten: Grünes Licht

Aida und Costa stechen in See

Reisewarnung für Kroatien

Mehrere Urlaubscluster

15h an Boje geklammert

Stand-up-Paddlerinnen in Not

282 neue Corona-Fälle

innerhalb 24h