Überfall auf Geld-Transporter geklärt

(20.05.2014) Der Überfall auf einen Geldtransporter in Tirol dürfte geklärt sein. Zwei Brüder und deren Vater gelten als dringend tatverdächtig. Sie sollen vergangene Woche in Innsbruck den Fahrer des Transporters im Laderaum eingeschlossen haben. In mehreren Tiefgaragen haben sie dann vergeblich versucht, den Tresor im Wagen zu öffnen.

Stefan Ruef von der Kronenzeitung:
"Es wurde aber ein Überwachungsfoto gemacht von einem der mutmaßlichen Täter. Der Fahndungsdruck war dadurch so groß, dass er sich schließlich selbst bei der Polizei gemeldet hat. Es handelt sich um einen 28-jährigen Mann, der gestanden hat, mit seinem Bruder und seinem Vater den Überfall durchgeführt zu haben."

Das Brüderpaar ist in Haft, nach dem Vater wird noch gefahndet.

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan

Bald nur mehr 2-G?

Test zu wenig für Club

5-Jährige stirbt bei Unfall

Frontalcrash in Kärnten