Pfeil durch Hals

Tierquäler erschießt Katze

(19.07.2021) Der Alptraum eines jeden Haustierbesitzers! Letzten Dienstag ist eine Katze in Graubünden in der Schweiz, nahe der Grenze zu Vorarlberg grausam getötet worden. Der Täter hat der Katze einen 60 Zentimeter langen Pfeil in den Hals geschossen. Tierärzte haben um das Leben des Tieres gekämpft, doch für die Katze ist jede Hilfe zu spät gekommen.

Täter gestand Attacke

Die Besitzerin der Katze ist noch am gleichen Tag zur Polizei gegangen und hat Anzeige erstattet. Der Täter ist rasch gefunden worden und hat den Mord gestanden. Er ist angezeigt worden.

(CH)

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach

"Home Invasion" in Wien

Pensionistin schwer verletzt

Blutspenden für alle gleich

Drei mal drei Regel

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland

Tritt VdB noch einmal an?

Gerüchte über Bekanntgabe

Missbrauch im Kindergarten

Stadt Wien tauscht Leitung aus

Titanic-Szene nachgespielt

Mann ertrinkt!

Ed Sheeran wieder Papa!

Zweites Töchterchen