Pfeil durch Hals

Tierquäler erschießt Katze

(19.07.2021) Der Alptraum eines jeden Haustierbesitzers! Letzten Dienstag ist eine Katze in Graubünden in der Schweiz, nahe der Grenze zu Vorarlberg grausam getötet worden. Der Täter hat der Katze einen 60 Zentimeter langen Pfeil in den Hals geschossen. Tierärzte haben um das Leben des Tieres gekämpft, doch für die Katze ist jede Hilfe zu spät gekommen.

Täter gestand Attacke

Die Besitzerin der Katze ist noch am gleichen Tag zur Polizei gegangen und hat Anzeige erstattet. Der Täter ist rasch gefunden worden und hat den Mord gestanden. Er ist angezeigt worden.

(CH)

Ehrenbürger Clooney

George packt an nach Unwetter

Sauber oder Saubär?

Kutcher packt aus.

TikTok sperrt Profile

Fakt: Hunderte Seiten entfernt

Mordfall Leonie

Verhaftung in London

Protestmarsch gegen Activision

Sexismus in der Gaming-Branche

Baggerfahrer rastet aus

Wohnungen in Trümmern

Flughafen Verschärfungen

PCR verpflichtend

Gallup-Umfrage: Wo sind sie?

Die Impf-Skeptiker Österreichs